Jetzt bis 30.9. Early-Bird Tickets für die QVED sichern

»Quo Vadis Editorial Design?«, kurz QVED: die vierte internationale Editorial Design Konferenz findet vom 25. bis 27. Februar 2016 in München statt. Dieses Jahr hatte ich erstmalig an der »QVED«  teilgenommen und war begeistert vom qualitativ hochwertigen Programm, den internationalen Sprechern und das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis. Die QVED muss sich keinesfalls an Professionalität und Qualität hinter der TYPO Berlin verstecken sondern ist für mich eine ernsthafte Alternative. Daher lautet meine klare Empfehlung: sofort anmelden und bis zum 30. November den Super Early Bird Ticketpreis nutzen, der bereits ab sensationellen 110.— Euro startet.

Auf der vierten QVED präsentieren Macher weltweite Trends genauso wie überraschende Gegenbewegungen und immer wieder überzeugende Transformationen ins Heute. Gestalter, Journalisten und Verleger berichten über ihre aktuelle Arbeit, geben Einblicke in gelungene und gescheiterte Projekte und zeigen Beispiele von anderen, die sie begeistern.

Die QVED wird kuratiert und moderiert von Boris Kochan, Horst Moser und Steven Watson. In Kooperation mit Mike Koedinger, Kati Krause und Jeremy Leslie. Die kleine Schwester-Konferenz QVIG kuratieren Michael Stoll und Boris Kochan.

Schwerpunkte 2016
_ Text küsst Gestaltung: Zusammenarbeit zwischen Redaktion und Grafik
_ Wandel küsst Tradition: Die Transformation des Digitalen
_ München küsst die Niederlande: Editorial Design nebenan — ein Blick ins Partnerland der Münchener Designwoche 2016

Außerdem
_ Sessions zu Magazinfotografie und Illustration
_ Ausstellungen, Workshops und eine Party

NEU:
QVIG, die kleine Schwester der QVED, ist als Halbtageskonferenz auf Infografik im Editorial Design spezialisiert. Samstag Vormittag, als Einzel- oder Kombiticket buchbar.

PROGRAMM:
Donnerstag, 25. Februar 2016
ab 9.00 Uhr Registrierung
10.00 Uhr – 20.00 Uhr Konferenz

Freitag, 26. Februar 2016
ab 9.00 Uhr Registrierung
10.00 Uhr – 18.30 Uhr Konferenz

Samstag, 27. Februar 2016
ab 9.00 Uhr Registrierung
10.00 Uhr QVIG
14.00 Uhr – 21.00 Uhr Konferenz
ab 21.00 Uhr Food Magazines / Food Contest und Party

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
http://2016.qved.de/